Haupteinheit Alkohol 1 (1-2 Lektionen)

Alkoholkonsum: Motive und Rituale
Warum trinken Jugendliche Alkohol und warum nicht? Eine kritische Reflexion.

Interaktive Seiten:

Seite 4: Denken und Fühlen

Seite 5: Gründe für den Alkoholkonsum

Fachliche Kompetenzen nach Lehrplan 21:
ERG.5.2.a, ERG.5.6.d, WAH.4.2.a


2 Kurzeinheiten zu Alkohol 1 1 (à 10 bis 20 Min.)

Alkohol bei Feiern

Verhalten bei festlichen Anlässen.
Methode: Dialog

Interaktive Seite:

Seite 2: Heute darfst du auch mal

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.2.a, ERG.5.6.d, WAH.4.2.a


Konsumverhalten

Auseinandersetzung mit Trinkverhalten in der Gesellschaft
Methode: Dialog

Interaktive Seite:

Seite 2: Fragen

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.2.a, ERG.5.6.d

Haupteinheit Alkohol 2
(1 bis 2 Lektionen)

Wirkung und Folgen
Die Wirkung von Alkohol und Folgen des Konsums erkennen und einschätzen.

Interaktive Seiten:

Seite 7: Risiken beim Alkoholrausch

Seite 9: Risiken vermeiden oder vermindern

Fachliche Kompetenzen nach Lehrplan 21:
ERG.5.1.c, WAH.4.1.b, WAH.4.2.a


1 Lernüberprüfung zu Alkohol 2 (ca. 1/2 Lektion)

Lernüberprüfung

zu Wirkung von Alkohol und Folgen des Konsums

Interaktive Seiten:

Seite 2, 3: Prüfungsblätter


12 Kurzeinheiten zu Alkohol 2 (à 10 bis 20 Min.)

Rauschtrinken

Risiken des Rauschtrinkens für Körper und Verhalten
Methode: Dialog

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b, WAH.4.2.a


Problemverhalten

Auf Alkoholprobleme von Freundinnen oder Freunden reagieren
Methode: Dialog

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.2.a, ERG.5.6.d


Gesellschaft und Gesetz

Gesetzesbestimmungen und Zahlen zum Alkoholkonsum
Methode: Quiz

Interaktive Seite:

Seite 2: Fragen

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.4.a–d, ERG.5.6.d


Jugend und Alkohol

Schätzfragen zum Alkoholkonsum
Methode: Quiz

Interaktive Seite:

Seite 2: Jugend und Alkohol – Stimmt oder stimmt nicht?

Fachliche Kompetenzen: WAH.4.2.d


Risiken

Risiken einschätzen und begründen
Methode: Quiz

Interaktive Seite:

Seite 2: Risiko – Stimmt oder stimmt nicht?

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b, NMG.1.2


Wirkung

Wirkungen einschätzen und begründen
Methode: Quiz

Interaktive Seite:

Seite 2: Wirkung – Stimmt oder stimmt nicht?

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b, NMG.1.2.f


Alkoholabhängige Eltern

Fallbeispiel: Situationen einschätzen und begründen
Methode: Auftrag

Interaktive Seite:

Seite 2: Was könnte diese Situation für Andy bedeuten?

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.4.a–d, ERG.5.6.d, WAH.4.1.c, WAH.4.2.a


Promilleberechnung

Blutalkoholwert berechnen und vergleichen
Methode: Auftrag

Interaktive Seite und Formeln:

Seiten 2, 3: Promilleberechnung

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b


Gleichgewicht

Rauschzustand simulieren
Methode: Bewegung

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b


Grenzen

Grenzen setzen und wahrnehmen
Methode: Bewegung

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, ERG.5.4.a–d, ERG.5.6.d, WAH.4.2.d


Zielwurf

Verminderte Reaktionsfähigkeit und beeinträchtigte Distanzeinschätzung
Methode: Bewegung

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b


Röhrenblick

Auswirkung des eingeschränkten Sehvermögens auf die Unfallgefahr
Methode: Bewegung

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, WAH.4.1.b

 

Haupteinheit Alkohol 3
(1 bis 2 Lektionen)

Selbstbewusst und klar
Gegen-Slogans als Unterstützung zum Nein-Sagen.

Interaktive Seite:

Seite 4: Gegen-Slogans

Fachliche Kompetenzen nach Lehrplan 21:
ERG.5.1.c, ERG.5.4.a–d, ERG.5.6.d, WAH.4.1.b, NMG.1.2.f


2 Kurzeinheiten zu Alkohol 3 (à 10 bis 20 Min.)

Entscheiden

Wie sie sich verhalten sollen, wenn im Freundeskreis Alkohol angeboten wird?
Methode: Auftrag

Interaktive Seite:

Seite 2: Punkte Schaukel

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, ERG.5.4. a–d, ERG.5.6.d, WAH.4.2.d


Was ist mutig?

Alltagssituationen diskutieren und Handlungsmöglichkeiten einschätzen
Methode: Auftrag

Interaktive Seite:

Seite 2: Was ist mutig?

Fachliche Kompetenzen: ERG.5.1.c, ERG.5.4.a–d, ERG.5.6.d, WAH.4.2.d

 

Weitere Informationen und Materialien

 

feel-ok-Arbeitsblätter

Ergänzend zu den Freelance-Unterrichtseinheiten eignen sich die 6 Arbeitsblätter von feel-ok gut zur selbstständigen Bearbeitung und Vertiefung des Themenbereichs Alkohol.

Alkohol - Die wichtigsten Fragen für alle Jugendlichen - WORD - PDF

Keine Lust - Für Jugendliche, die keinen Alkohol trinken - WORD - PDF

Neugier - Für Jugendliche, die Alkohol probieren möchten - WORD - PDF

Ab und zu - Für Jugendliche, die gelegentlich Alkohol trinken - WORD - PDF

Manchmal zu viel - Für Jugendliche, die manchmal betrunken sind - WORD - PDF

Regelmässig und häufig - Für Jugendliche, die häufig Alkohol trinken - WORD - PDF