Programma di prevenzione intorno ai temi tabacco–alcol–canapa e media digitali per le scuole di livello secondario I.

Non c'è traduzione disponibile

 

icon ke dialog

Rauschtrinken

Risiken des Rauschtrinkens für Körper und Verhalten

 

icon ke dialog

Problemverhalten

Auf Alkoholprobleme von Freundinnen oder Freunden reagieren

 

icon ke quiz

Gesellschaft und Gesetz

Gesetzesbestimmungen und Zahlen zum Alkoholkonsum

Interaktive Seite:

Seite 2: Fragen

 

icon ke quiz

Jugend und Alkohol

Schätzfragen zum Alkoholkonsum

Interaktive Seite:

Seite 2: Jugend und Alkohol – Stimmt oder stimmt nicht?

 

icon ke quiz

Risiken

Risiken einschätzen und begründen

Interaktive Seite:

Seite 2: Risiko – Stimmt oder stimmt nicht?

 

icon ke quiz

Wirkung

Wirkungen einschätzen und begründen

Interaktive Seite:

Seite 2: Wirkung – Stimmt oder stimmt nicht?

 

icon ke auftrag

Alkoholabhängige Eltern

Fallbeispiel: Situationen einschätzen und begründen

Interaktive Seite:

Seite 2: Was könnte diese Situation für Andy bedeuten?

 

icon ke auftrag

Promilleberechnung

Blutalkoholwert berechnen und vergleichen

Interaktive Seite und Formeln:

Seiten 2, 3: Promilleberechnung

 

icon ke bewegung

Gleichgewicht

Rauschzustand simulieren

 

icon ke bewegung

Grenzen

Grenzen setzen und wahrnehmen

icon ke bewegung

Zielwurf

Verminderte Reaktionsfähigkeit und beeinträchtigte Distanzeinschätzung

 

icon ke bewegung

Röhrenblick

Auswirkung des eingeschränkten Sehvermögens auf die Unfallgefahr

 

Non c'è traduzione disponibile

 

feel-ok-Arbeitsblätter

Ergänzend zu den Freelance-Unterrichtseinheiten eignen sich die 6 Arbeitsblätter von feel-ok gut zur selbstständigen Bearbeitung und Vertiefung des Themenbereichs Alkohol.

Alkohol - Die wichtigsten Fragen für alle Jugendlichen - WORD - PDF

Keine Lust - Für Jugendliche, die keinen Alkohol trinken - WORD - PDF

Neugier - Für Jugendliche, die Alkohol probieren möchten - WORD - PDF

Ab und zu - Für Jugendliche, die gelegentlich Alkohol trinken - WORD - PDF

Manchmal zu viel - Für Jugendliche, die manchmal betrunken sind - WORD - PDF

Regelmässig und häufig - Für Jugendliche, die häufig Alkohol trinken - WORD - PDF

 

Effetti e conseguenze del consumo d’alcol
Valutare effetti e conseguenze del consumo di alcol

 Schede interattive:

Pagina 7: Rischi di un’ubriacatura

Pagina 9: Evitare o minimizzare i rischi


1 verifica delle competenze – alcol 2 (mezza lezione)

in base all'unità didattica principale ‹Effetti e conseguenze del consumo d’alcol›

 Scheda interattiva:

Pagine 2 e 3: Schede di verifica


12 unità brevi – alcol 2

I rischi dell’ubriacatura
Metodo: Dialogo

–––––––––––

Reagire ai problemi di alcol di amiche o amici
Metodo: Dialogo

–––––––––––

Domande sul tema alcol, società e legge
Metodo: Quiz

 Scheda interattiva:

Pagina 2: Società e legge - 3 domande

–––––––––––

Valutare 3 affermazioni sul tema alcol
Metodo: Quiz

 Scheda interattiva:

Pagina 2: Gioventù e alcol - Vero, non vero

–––––––––––

Valutare tre affermazioni sul tema alcol e rischio
Metodo: Quiz

 Scheda interattiva:

Pagina 2: Rischi – Vero, non vero

–––––––––––

Valutare tre affermazioni sul tema alcol ed effetto
Metodo: Quiz

 Scheda interattiva:

Pagina 2: Effetto – Vero, non vero

–––––––––––

Che cosa potrebbe significare per i figli
Methodo: Incarico

 Scheda interattiva:

Pagina 2: Genitori dipendenti dall’alcol

–––––––––––

Calcolare il tasso alcolemico per mille nel sangue e confrontare
l’effetto dell' alcol negli adolescenti e negli adulti
Methodo: Incarico

 Scheda interattiva:

Pagine 2 e 3: Calcoli

–––––––––––

Simulare uno stato di ebbrezza
Metodi: Movimento

–––––––––––

Nesso fra consumo di alcol e situazioni a rischio
Metodo: Movimento

–––––––––––

Minore reattività e la valutazione sbagliata della distanza
Metodo: Movimento

–––––––––––

Simulare lo «sguardo attraverso il tubo», descrivere le sensazioni
Metodo: Movimento